spacer

Nerven schonen am Hamburg Airport

Bevor der Urlaub am Flughafen beginnen kann, gibt es einige Stresshürden zu überwinden. Für quengelnde Kinder gibt es noch kein Patenrezept, aber die nervige und endlose Parkplatzsuche am Airport hat ein Ende. Das Zauberwort des Hamburg Airport lautet: ‘Online-Parkplatzreservierung’. Es klingt simpel und ist auch so einfach. Dank der Online-Parkplatzreservierung beginnt der Urlaub jetzt schon am Computer. Bargeldlos reservieren und Ticketlos auf dem Wunschparkplatz parken, ist keine Utopie mehr, sondern Realität. Das direkte Parken am Terminal spart Zeit und einen Shuttle. Auch hier zählt: “Wer früh bucht, zahlt weniger”. Denn wer schon lange im voraus bucht, profitiert von kontingentierten Online-Spezialangeboten.

Parken am Hamburg Airport – so funktioniert es

Wie beim Fliegen gibt es auch auch bei der Online-Buchung  mehrere unterschiedliche Preis- und Leistungsklassen. Beim Budget-Angebot empfiehlt sich das frühe Buchen, um von den vielen Vorteilen, wie verkehrsgünstige Parkplätze und günstige Sonderkonditionen, profitieren zu können. Das nahe Parken am Terminal ist mit den Economy-Tarifen möglich und erspart die teure Taxi- sowie die nervige Shuttlebusfahrt. Businesskunden parken hingegen direkt am Terminal – gerade für Geschäftsreisende, mit wenig bis gar keiner Zeit, ist diese Tarifoption optimal. Wer allerdings die Premiumdienste in Anspruch nehmen möchte, muss sich um fast nichts mehr kümmern. Dank des Valet-Parking fährt der Kunde seinen Wagen direkt ans Terminal, übergibt seinen Schlüssel und ein Mitarbeiter fährt den Wagen auf einen sicheren Parkplatz.

Die Online-Parkplatzreservierung, auch auf dem internationalen Portal für das Parken am Flughafen Skyparking.com ist für jeden Urlauber und Geschäftsreisenden die perfekte Alternative zur stressbehangenen Parkplatzsuche.